Metropolregion

Menschen in der Metropolregion: Mundartdichter Paul Tremmel hat über 40 Bücher geschrieben

Dialekt-Poet denkt nicht an Ruhestand

Archivartikel

Rolf Sperber

Forst. Ist die Titulierung "Dabbschädel" in der Pfalz eine Beleidigung? Mit dieser Frage musste sich vor einigen Jahren ein Gericht in Frankenthal beschäftigen und ließ deshalb einen Sachverständigen kommen: den Mundartdichter Paul Tremmel. Und der in Forst an der Weinstraße lebende Dialekt-Poet interpretierte den Begriff so positiv, dass der Angeklagte freigesprochen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3131 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00