Metropolregion

Feuersturm Interessengemeinschaft Heimatforschung sucht in der Pfalz nach abgestürzten Weltkriegsbombern

„Die Menschen dürfen nicht vergessen werden“

Archivartikel

Waldsee.„Wir haben sieben neue Absturzstellen von Bombern aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden und arbeiten im Moment an vier Orten“, berichtet Erik Wieman von der Interessengemeinschaft (IG) Heimatforschung Rheinland-Pfalz und deutet auf seinen Metalldetektor. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Denkmalbehörde durchkämmen auf der Suche nach Granatsplittern, Patronenhülsen und Flugzeugteilen damit die

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4968 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00