Metropolregion

Benefizkonzert „Baden schaut über den Rhein“ erfolgreich

„Dom lächelt ihnen zu“

Speyer.Rund 6000 Euro Euro landeten beim Benefizkonzert in der Reihe „Baden schaut über den Rhein“ im Spendenkörbchen. Das teilte die Pressestelle des Bischöflichen Ordinariats am Dienstag mit. Das Karlsruher Polizeimusikkorps unter der Leitung von Mario Ströhm war in diesem Jahr zu Gast. Schirmherr war der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl. In seinem Grußwort hob er den Wert der Kathedrale als schützenswertes Zeugnis der europäischen Wertegemeinschaft hervor.

Musikalisch wurde den Zuhörern ein Potpourri aus bekannten Stücken geboten. Darunter Klassiker wie das „Ave Verum“ von Wolfgang Amadeus Mozart, aber auch moderne Stücke wie beispielsweise „Pie Jesu“ von Andrew Llyod Webber. „Der Dom lächelt ihnen zu“, versicherte Domdekan Christoph Kohl den Gästen aus Baden. Den Schluss bildete der Choral „Großer Gott wir loben dich“. sal