Metropolregion

Lotto

Drei neue Millionäre in der Region

Archivartikel

Heidelberg/Weinheim.Für drei Lotto-Spieler aus der Nähe von Heidelberg und im Raum Weinheim geht das neue Jahr gut los. Wie die Lotto-Gesellschaft Baden-Württemberg informierte, haben die Tipper bei der Lotterie Silvester-Millionen jeweils einen der sieben Hauptgewinne von einer Million Euro erzielt. Der Heidelberger Gewinner spielte mit Kundenkarte in einer Lotto-Annahmestelle im Rhein-Neckar-Kreis. Er ist der Lottogesellschaft deshalb bekannt und bekommt seinen Gewinn in den nächsten Tagen aufs Konto überwiesen. Eingesetzt haben die Glückspilze übrigens nur zehn Euro. Ein weiterer Gewinn aus der Lotterie geht nach Mannheim. Dieser Lottospieler darf sich immerhin noch über 100 000 Euro freuen. 

Zum Thema