Metropolregion

Sandhausen

Drei Schwerverletzte bei Kreuzungscrash auf der L598

Archivartikel

Sandhausen.Drei Schwerverletzte und ein Schaden von rund 30 000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstagvormittag an der Kreuzung L 598/K 4156. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 55-jähriger Autofahrer von der Kreisstraße aus Richtung St. Ilgen kommend in die Kreuzung ein und kollidierte dort mit dem Fahrzeug eines 43-Jährigen, der auf der L 598 in Richtung Walldorf unterwegs war. Bei dem

...
Sie sehen 38% der insgesamt 1070 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema