Metropolregion

Polizei Neue Abteilungsleiter bei der Kripo Heidelberg

Drei Wechsel im Präsidium Mannheim

Rhein-Neckar.Zwei neue Inspektionsleiter komplettieren seit Oktober die Leitung der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, die Teil des Polizeipräsidiums Mannheim ist. Kriminalrätin Iris Kaiser (oberes Bild) übernahm die Leitung der Kriminalinspektion 2, der Raub-, Eigentums- und jugendspezifische Delikte zugeordnet sind. Kriminalrat Bastian Rohr ist neuer Leiter der Kriminalinspektion 3, deren Aufgabengebiete Wirtschaftskriminalität, Korruption und Umweltdelikte sind. Zudem hat die 44-jährige Anja Köhler (unteres Bild) die Leitung des Polizeireviers Mannheim-Käfertal übernommen.

Iris Kaiser begann ihre Polizeiausbildung im Jahr 2001 und war nach Abschluss ihres Studiums bis 2009 bei der Polizeidirektion Heidelberg tätig. Anschließend arbeitete die heute 38-Jährige bei der Landespolizeidirektion Karlsruhe, im Führungs- und Lagezenturm des Landesinnenministeriums Baden-Württemberg sowie in verschiedenen Aufgabenbereichen in Karlsruhe und Mannheim.

Bastian Rohr trat im Jahr 2000 in den Polizeidienst und war nach Abschluss des Studiums für den gehobenen Dienst bei verschiedenen Reviere in Heidelberg sowie beim Kriminaldauerdienst der Polizeidirektion Heidelberg tätig. Anschließend absolvierte der 38-Jährige ein Masterstudium und arbeitete im Referat Kriminalitätsbekämpfung des baden-württembergischen Landesinnenministeriums. 

Zum Thema