Metropolregion

Rassismus Polizeilicher Staatsschutz ermittelt in Fürth und Wald-Michelbach / Moscheevereine und Privatpersonen werden übel beschimpft

Drohbriefe machen Muslimen Angst

Archivartikel

Fürth/Wald-Michelbach.Der Staatsschutz des Polizeipräsidiums Südhessen ermittelt gegen Unbekannt wegen Drohbriefen, die an die Moscheevereine in Fürth und Wald-Michelbach (Kreis Bergstraße) sowie an Fürther Familien mit türkischen Wurzeln verschickt wurden. Die Briefe waren am Mittwoch per Post zugestellt worden. Mit den Verantwortlichen der Moscheen sowie mit den betroffenen Familien stehen die Ermittlungsbehörden

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3088 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema