Metropolregion

Polizeibericht

Drohung mit Küchenbeil

Archivartikel

Landau. Mit einem Küchenbeil hat eine Frau Mitarbeiter in der Kreisverwaltung Südliche Weinstraße in Landau bedroht. Die drei Mitarbeiter konnten am Dienstag in einen Nebenraum flüchten, wie Polizei und Staatsanwaltschaft gestern mitteilten. Die 32-Jährige habe sich anschließend selbst Schnittwunden an den Armen zugefügt.

Die Polizei konnte die Frau schließlich mit Hilfe von Pfefferspray

...

Sie sehen 56% der insgesamt 709 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00