Metropolregion

Blaulicht

E-Scooter-Fahrt unter Drogeneinfluss

Archivartikel

Speyer.Ein 34-jähriger E-Scooter-Fahrer ist der Polizei am Mittwoch in Speyer wegen drogentypischen Erscheinungen aufgefallen. Nach Angaben der Beamten gab der Mann bei der Kontrolle den vorherigen Konsum von Marihuana zu. Ihm wurde laut Polizei eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt auf dem Elektroroller untersagt. Es wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren wegen Trunkenheitsfahrt eingeleitet.

Zum Thema