Metropolregion

Natur Trotz rekordverdächtigem Einsatz der Kommunalen Aktionsgemeinschaft mehr Insekten unterwegs

Ein anstrengendes Jahr für die Schnakenbekämpfer

Archivartikel

Rhein-Neckar.Trotz Dauereinsatz haben die Schnakenbekämpfer der Kommunalen Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage (KABS) ihr Ziel nicht ganz erreicht: Anfang Juni schwirrten in den Abendstunden vermehrt Hausschnaken in der Region. Mehrere Hochwasserwellen und eine für Hubschraubereinsätze schwierige Wettersituation setzten der Bekämpfung nach Auskunft von KABS-Direktor Dr. Norbert Becker

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4108 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema