Metropolregion

Literatur Arnim Töpel veröffentlicht neues Abenteuer von „Kommissar Günda“ / Roman „absolut coronafrei“

Ein Kriminalist findet die Liebe

Archivartikel

Rhein-Neckar.Was macht ein umtriebiger Kriminalist „in Zeiten der Pengzioon“? Autor Arnim Töpel gibt auf 235 Seiten Antwort auf diese Frage. „Grähm Brüllee!“ heißt der neue Roman um „Kommissar Günda“, den kauzigen Ermittler, der nun im Ruhestand ist – und statt Kriminalfällen der Liebe begegnet. Das Buch liegt druckfrisch im Handel.

Arnim Töpel, geboren 1959, ist gelernter Jurist, arbeitete zunächst

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2849 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema