Metropolregion

Lingental

Einbrecher verletzt sich bei Flucht

Archivartikel

Leimen.Schwer verletzt hat sich ein Einbrecher in Leimen bei dem Versuch, vor der Polizei zu flüchten. Wie die Beamten gestern berichteten, war der 28-Jährige aus Leimen am Mittwochabend in das Landgut Lingental eingestiegen, wurde aber von Angestellten des Restaurants überrascht. Diese konnten ihn bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Bei deren Ankunft riss sich der 28-Jährige los und

...
Sie sehen 48% der insgesamt 814 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00