Metropolregion

Corona Entwarnung im Edeka-Zentrallager / Erkrankung war bereits bekannt und ist auskuriert

Einer von 301 Tests positiv

Archivartikel

Heddesheim.Das Gesundheitsamt des Rhein-Neckar-Kreises gibt Entwarnung: Eine Reihentestung bei den Mitarbeitern des Edeka-Frischelagers hat keine neuen Infektionen mit dem Coronavirus ergeben. Nur einer von 301 Tests sei positiv gewesen, meldete der Kreis am Samstag. Von dem betroffenen Mitarbeiter gehe aber keine Gefahr mehr aus, seine Erkrankung sei seit drei Wochen bekannt. Die aus Hessen stammende

...

Sie sehen 41% der insgesamt 988 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema