Metropolregion

Kriminalität Internationale Scimming-Bande soll auch in Heidelberg aktiv gewesen sein

Ermittler schnappen Karten-Ausspäher

Archivartikel

Heidelberg/Karlsruhe.Ein seit Monaten über Ländergrenzen hinweg geführtes Ermittlungsverfahren gegen eine international tätige Scimming-Bande hat zur Festnahme von vier Tatverdächtigen geführt. Sie seien womöglich auch in Heidelberg aktiv gewesen sein, berichtet die Polizei. Bei einer Bank im Stadtteil Dossenheim sollen die Männer einen Schaden von etwa 30 000 Euro angerichtet haben. Den vier ungarischen und

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1254 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00