Metropolregion

Polizeibericht Eltern geraten mit Freund der Tochter in Streit

Festnahme nach Attacke

Archivartikel

Hassl0ch/Bensheim.Die Beziehung zwischen einer 18-Jährigen und einem 38 Jahre alten Mann hat in Haßloch (Kreis Bad Dürkheim) zu einer Messerattacke mit einem Schwerverletzten geführt. Wie die Polizei mitteilte, seien die Eltern der jungen Frau mit der Verbindung wohl nicht einverstanden gewesen und es kam in der Wohnung der Familie zu einem heftigen Streit. Dabei soll der Mann mit mehreren Messerstichen schwer verletzt worden sein. Der 38-jährige Mazedonier sei in einer Klinik notfallmedizinisch versorgt worden, Lebensgefahr bestehe nicht. Die Polizei nahm das 36 und 39 Jahre alte Elternpaar nach der Tat fest. „Gegen die serbischen Verdächtigen erging Haftbefehl“, berichtet ein Polizeisprecher.

Ebenfalls mit einem Messer ist eine 22-jährige Frau am Bahnhof in Bensheim schwer verletzt worden. Lebensgefahr bestehe nicht, teilte die Polizei in Darmstadt mit. Die Beamten nahmen einen 22 Jahre alten Verdächtigen in der Nähe des Bahnhofs fest, die Hintergründe der Tat waren zunächst unklar. Die Frau kam ins Krankenhaus.