Metropolregion

Einsatz Gartenschläfer steckt in Futterspender fest

Feuerwehr befreit Nager

Worms.Ein dicklicher Gartenschläfer hat seine Backen bei der Vorbereitung auf den Winterschlaf ein bisschen zu voll genommen und deshalb die Tierrettung Rhein-Neckar beschäftigt. Ein Gartenbesitzer entdeckte den Nager, dessen Kopf in einem Vogelfutterspender steckte, während das Hinterteil im Freien zappelte. „Es ging nicht vor und nicht zurück und das Futter wollte er verständlicherweise auch nicht hergeben“, schreibt die Tierrettung.

Also montierten die Helfer die Futterschleuse ab und brachten sie samt Gartenschläfer zur Wormser Feuerwehr, die das Kerlchen mit Spezialwerkzeug befreite. Der unverletzte Nager wurde in seiner gewohnten Umgebung ausgesetzt. sin

Zum Thema