Metropolregion

Einsatz Nächtlicher Alarm wegen eingeklemmtem Tier

Feuerwehr befreit Reh

Weinheim.Ein Reh, das sich in einem Metallzaun verfangen hatte, war in der Nacht auf Samstag Auslöser eines Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr in Weinheim. Das Tier hatte versucht, sich durch einen Zaun in der Bergwaldstraße in Ritschweier zu drücken, blieb dann aber dort stecken. Nach Angaben von Feuerwehrsprecher Ralf Mittelbach waren die Berufstierrettung Rhein Neckar und die Rehkitzrettung Weinheim bereits vor Ort. Für die schonende Rettung wurden dann die Feuerwehrabteilungen Ritschweier und Oberflockenbach gegen 1.30 Uhr angerufen. Gemeinsam konnte das Tier unverletzt aus dem Zaun befreit werden. Das Tier wurde in den Wald entlassen.

Zum Thema