Metropolregion

Unglück: Mutter entdeckt ihre vier- und sechsjährigen Kinder leblos in der Badewanne / Fehlender Spannungsschutz?

Fön im Wasser - Mädchen tot

Archivartikel

Simon Scherrenbacher

Lustadt. Wenn man kleine Kinder erst einmal dazu gebracht hat, in die Badewanne zu gehen, dauert es meist nicht lange, bis sie vergnügt herumplanschen. In Lustadt bei Germersheim hat der nasse Spaß ein tragisches Ende genommen: Zwei Mädchen im Alter von vier und sechs Jahren kamen am Sonntagabend ums Leben, weil offenbar ein Fön in die Badewanne gefallen

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2692 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00