Metropolregion

Verkehr Polizisten kümmern sich um Federvieh-Familie

Freies Geleit für Gänse

Archivartikel

Bensheim.Eine starrköpfige Gänsefamilie hat in Bensheim für einen Polizeieinsatz auf der B 47 gesorgt. Die Beamten hatten einer Mitteilung zufolge zunächst versucht, die beiden Elterntiere davon abzuhalten, auf die vierspurige Bundesstraße zu watscheln. „Als aus dem hohen Gras fünf Küken auftauchten, setzte sich die gesamte Familie in Bewegung, um die B 47 zu überqueren“, heißt es im Polizeibericht.

Obwohl zwei weitere Beamte versuchten, die Tiere „umzuleiten“, sei die Familie nicht von ihrem Ziel abzubringen gewesen. Deshalb sperrte die Polizei die B 47 für 15 Minuten und geleitete die Gänse ans Ziel.