Metropolregion

Hambacher Schloss

Führung mit wehenden Fahnen

Archivartikel

neustadt.In das Jahr 1832 zurückversetzt werden Kinder ab sieben Jahren bei einer öffentlichen Themenführung im Hambacher Schloss am Sonntag, 13. August, um 13 Uhr. Frau Abresch, die Gattin des Johann Philipp Abresch, der am 27. Mai 1832 die schwarz-rot-goldene Fahne an der Spitze des Hambacher Festzuges trug, empfängt die jungen Besucher und erzählt aus der Vergangenheit. Wie damals geht es mit

...
Sie sehen 63% der insgesamt 626 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00