Metropolregion

Gasaustritt auf Firmengelände in Ketsch – Anwohner evakuiert

Archivartikel

Ketsch.Auf einem Firmengelände in Ketsch ist am Samstagabend Gas aus einem defekten Flüssiggastank ausgetreten. Wie die Polizei mitteilte, verständigten Anwohner gegen 18 Uhr Polizei und Feuerwehr wegen starken Gasgeruchs auf der Straße. Der Ursprung des Geruchs wurde schließlich auf dem Gelände einer Firma für Recyclinganlagenbau in der Walldorfer Straße lokalisiert. Bei Rangierarbeiten mit einem

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2339 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00