Metropolregion

Gefahr für spielende Kinder - Unbekannte entwenden Metallteile eines Klettergerüsts

Archivartikel

Worms.Unbekannte haben auf einem Spielplatz in Worms Metallteile eines Klettergerüsts abgeschraubt und entwendet. Nach Angaben der Polizei handelt sich bei dem Vorfall in der Pfrimmanlage/Ecke Thomasstraße um Metallhülsen zum Verbinden von Gewindestangen, die zur Stabilisierung des Klettergerüsts dienen. Die Entwendung stellt laut Polizei eine erhebliche Gefahr für spielende Kinder dar. Eine besorgte Bürgerin hatte den Vorfall zuvor dem Ortsvorsteher von Worms-Neuhausen über soziale Medien am Sonntag mitgeteilt.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06241/852-0 oder per E-Mail unter piworms@polizei.rlp.de an die Polizei zu wenden.

Zum Thema