Metropolregion

Kriminalität Motiv und Täter des Angriffs auf den Hockenheimer Oberbürgermeister bleiben unklar / Gummer weiter im Krankenhaus

Gehirnblutungen neben Kieferbruch

Archivartikel

Hockenheim.Mehrere Hinweise hat die Polizei schon erhalten. Ein heißer Tipp ist bis jetzt aber noch nicht dabei: Der Angriff auf den Hockenheimer Oberbürgermeister Dieter Gummer bleibt zunächst weiter ungeklärt. Die Identität des Täters ist noch genauso rätselhaft wie sein Motiv. „Wir haben mehrere Hinweise erhalten, denen wir jetzt nachgehen“, sagt eine Sprecherin des Polizeipräsidiums Rheinpfalz in

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2580 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema