Metropolregion

Kultur SWR3 Comedy Festival findet vom 16. bis 18. Mai in Bad Dürkheim statt / Nachwuchs-Wettbewerb mit Talenten aus der Region

Gelacht wird in der ganzen Stadt

Bad Dürkheim.Drei Tage, 14 Shows und mehr als 20 Künstler: Von Donnerstag, 16. Mai, bis Samstag, 18. Mai, findet in Bad Dürkheim zum vierten Mal das SWR3 Comedy Festival statt. „Mit diesem Event setzen wir unseren erfolgreichen Kurs fort und bringen große Stars, Newcomer und Talente zusammen“, sagt Thomas Jung, Programmchef von SWR3 vor der vierten Ausgabe der Veranstaltungsreihe, zu der mehrere Tausend Besucher erwartet werden.

Mit dabei sind unter anderen Ralf Schmitz, Tobias Mann, Bernhard Hoecker, Hennes Bender, Katie Freudenschuss und Eure Mütter. Neben vielen weiteren Szenegrößen haben auch regionale Comedians die Gelegenheit, ihre Show zu präsentieren: Für junge Talente wird es eine eigene Newcomer-Bühne geben. Außerdem kämpfen fünf Kandidaten um den SWR3 Comedy Förderpreis. Auf fünf verschiedenen Bühnen, die sich über die ganze Stadt verteilen, werden die Spaßmacher beim Festival auftreten: im Zelt auf dem Schlossplatz, in der Salierhalle, dem Kurhaus sowie erstmals auch Open Air im Kurpark vor der Brunnenhalle und vor dem Dürkheimer Haus. „Auf den großen Mädelsabend am Donnerstag in der Salierhalle freue ich mich ganz besonders“, sagt Andreas Müller, Comedy-Chef von SWR3. Ab 21 Uhr treten dort Suchtpotential, Lizzy Aumeier und Tahnee auf.

Kostenloses Rahmenprogramm

Die „SWR3 Live-Bühne“ bietet auf dem Schlossplatz ein großes kostenloses Rahmenprogramm. So werden dort kurze Stand-up-Auftritte, ein Livestream zu den aktuellen Programmpunkten und das Finale des Förderpreises (Samstag, 16. Mai, ab 16.30 Uhr) gezeigt. Außerdem wird SWR3-Moderator Kemal Goga dort jeden Tag die am Abend auftretenden Künstler interviewen. Das Programm startet am Donnerstag um 16 Uhr mit einem Interview mit Andreas Müller.

Auch auf den SWR3 Partynächten kann am Wochenende gefeiert werden. Begleitet wird die dreitägige Veranstaltung durch das Festival-Radio in SWR3, einen Livestream auf SWR3.de sowie Aktionen in den sozialen Netzwerken. Die besten Auftritte werden außerdem im Juni im SWR Fernsehen ausgestrahlt.

Im Vorverkauf sind unter Telefon 07221/300300 noch Restkarten erhältlich. Kostenlose Tickets für das Programm der SWR3 Live-Bühne werden täglich ab 17 Uhr auf dem Schlossplatz ausgegeben.