Metropolregion

Landwirtschaft Pfalzmarkt liegt mit einem Warenumsatz von rund 97 Millionen Euro „voll auf Kurs“ / 25 Millionen Euro für Erweiterung

Gemüse und Obst rollen trotz Hitze in den Handel

Archivartikel

Mutterstadt.Die Rekordhitze hat der Vorderpfalz, dem größtem Gemüsegarten Deutschlands, nicht viel anhaben können – zu diesem Schluss kommt die Pfalzmarkt Genossenschaft (eG): „Wir liegen mit einem Warenumsatz von 96,7 Millionen Euro voll auf Kurs“, zieht das Vorstandsteam Reinhard Oerther und Hans-Jörg Friedrich bei der Generalversammlung eine positive Zwischenbilanz. Man halte deshalb an den

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1679 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00