Metropolregion

Gentest nach Hundeattacke in Leimen: Tiere sind Kampfhunde

Archivartikel

Heidelberg/Leimen.Die beiden Hunde, die einen Jugendlichen in Leimen (Rhein-Neckar-Kreis) schwer verletzt haben, sind nach Angaben der Staatsanwaltschaft Heidelberg Kampfhunde. "Die Hündin ist es zu 54 Prozent, der Rüde zu 58 Prozent", sagte Staatsanwalt Tim Haaf der Deutschen Presse-Agentur. Damit gälten sie nach einem Gentest als American Staffordshire Terrier und fielen unter die Kampfhundeverordnung. Die

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1782 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema