Metropolregion

Weinheim: Schuss auf OEG-Bahn beschäftigt Heidelberger Kriminalpolizei / Fahrgäste sollen sich als Zeugen melden

Geschoss durchschlägt Fenster

Archivartikel

Simone Jakob

Weinheim. Freitagnachmittag, einige Fahrgäste warten an der Haltestelle "Blumenstraße" in der Weinheimer Weststadt auf die nächste Straßenbahn der Linie 5. Alles wirkt wie immer, doch keine 24 Stunden zuvor - am Donnerstagabend gegen 22.24 Uhr - durchschlug ein Geschoss die Seitenscheibe eines OEG-Zuges, der gerade in Richtung Mannheim angefahren war. Das Objekt flog durch

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3025 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00