Metropolregion

Gesperrte Salierbrücke mit 1000 Tonnen giftigem Bauschutt belastet

Archivartikel

Speyer/Karlsruhe.Die wegen Bauarbeiten gesperrte Salierbrücke zwischen Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg ist mit insgesamt etwa 1000 Tonnen giftigem Bauschutt belastet. Das ergaben Schadstoffmessungen im Januar 2019, wie das Regierungspräsidium Karlsruhe am Mittwoch auf Anfrage mitteilte. Diese seien der Öffentlichkeit seit einem Jahr bekannt.

Die Hälfte wurde bisher abgetragen und lagere in

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1494 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema