Metropolregion

Getreten und mit Schusswaffe bedroht - Überfall geht schief

Archivartikel

Rülzheim.Zwei Männer mit Sturmhauben haben in der Nacht zum Sonntag einen 48-Jährigen mit einer Schusswaffe bedroht. Wie die Polizei mitteilt, stoppten die beiden Männer diesen in der Lindenstraße in Rülzheim und forderten ihn auf, sein Geld auszuhändigen. Da der 48-Jährige kein Geld mit sich führte, schlugen und traten die Täter auf ihn ein. Im weiteren Verlauf habe einer der beiden Täter eine

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1016 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema