Metropolregion

Goldener Hut wird in Berlin ausgestellt

Archivartikel

Schifferstadt/Speyer.Einer der spektakulärsten Funde in der archäologischen Sammlung des Historischen Museums der Pfalz in Speyer ist der Goldene Hut von Schifferstadt. „Nur vier Kegelhüte dieser Art sind weltweit bekannt, von denen das um 1300 vor Christus entstandene Exemplar aus Schifferstadt das älteste ist“, sagt eine Museumssprecherin. Nun geht das Artefakt als Leihgabe nach Berlin. Dort ist der Goldhut vom 21. September bis 6. Januar im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres 2018 im Martin-Gropius-Bau mit den drei anderen Exemplaren gemeinsam zu sehen.