Metropolregion

Verkehr Altriper Ortsbürgermeister Jürgen Jacob regt Ausbau der Verbindung während Abriss der Hochstraße Nord an

Größere Fähre zur Entlastung?

Archivartikel

Altrip/Mannheim.Wenn in etwa drei bis vier Jahren in Ludwigshafen mit dem Abriss der Hochstraße Nord samt einem Teil des Rathauscenters und einem früheren Weltkriegsbunker begonnen wird, könnte die Altriper Fähre dafür sorgen, dass es in Ludwigshafen und Mannheim in dieser Zeit keinen Verkehrskollaps gibt. Der Plan: Die Verbindung über den Rhein bei Altrip soll mit einem erheblich größeren Fährschiff oder gar

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3817 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00