Metropolregion

Polizeibericht: Beamte am Wochenende in tierischem Einsatz

Hahn mit Harem unterwegs

Archivartikel

Speyer. Tierisch viel los war am Pfingstwochenende in Speyer: Zunächst verirrte sich ein Hahn samt Harem auf die B 39 zwischen Südspange und Römerberg. Polizisten gelang es, die Federvieh-Familie in eine Kleingartenanlage zu treiben, wo zudem der Besitzer der Tiere angetroffen werden konnte. Doch bereits am frühen Sonntagabend nahmen Hahn und Gefolge erneut in Richtung B 39 Reißaus. Wieder

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1283 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00