Metropolregion

Sachbeschädigung

Hakenkreuz an Schule gesprüht

Archivartikel

Sinsheim.Unbekannte Täter haben Wände der Wingertsbergschule unter anderem mit einem Hakenkreuz und weiteren politischen Symbolen beschmiert. Die Polizei teilte mit, dass gegen 20.30 Uhr am Mittwochabend ein Zeuge, die jugendlichen Täter dabei beobachtet haben soll, wie sie die Wand eines Anbaus und eine Torwand auf einem Sportplatz beschmierten. Eine eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf mehrere Tausend Euro. Auch der Direktor der Schule soll mit Sprüchen beleidigt worden sein.

Die Ermittler gehen nicht von einem Zusammenhang mit anderen Sachbeschädigungen aus. Die Polizei in Sinsheim bittet um Hinweise unter 07261/ 69 00. obit