Metropolregion

Halloween Rund 50 Einsäze im Bereich des Präsidiums Mannheim

Halloween in der Region: Polizei zieht erste Bilanz

Archivartikel

Viele gruselige Halloween-Gestalten waren am Mittwochabend auf den Straßen der Region zu sehen. Die Polizeipräsidien ziehen eine erste Halloween-Bilanz.

Verstärkte Kontrollen und Polizeipräsenz

Zu rund 50 Halloween-typischen Einsätzen rückte die Polizei im gesamten Bereich des Präsidiums Mannheim aus. Die Beamten hatten es mit Schlägereien, Sachbeschädigungen und

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2920 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema