Metropolregion

Kriminalität

Handy führt zu Verdächtigem

Archivartikel

Eberbach.Rund fünf Monate nach einem Raubüberfall in Eberbach hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Ende August 2010 war ein 34-Jähriger nachts von zwei Unbekannten überfallen worden, die ihm unter anderem das Handy stahlen. Wie die Polizei gestern mitteilte, führte das Mobiltelefon die Ermittler auf die Spur der Täter. Das Gerät wurde wenige Tage nach dem Überfall wieder benutzt. Mit Hilfe

...
Sie sehen 63% der insgesamt 643 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00