Metropolregion

Heidelberg: Polizei stellt Diebesgut aus Einbrüchen sicher

Archivartikel

Heidelberg. Die Polizei in Heidelberg hat vier mutmaßliche Einbrecher geschnappt und Diebesgut sichergestellt. Wie die Polizei mitteilte, sitzen die vier Männer bereits seit Mitte Januar in Untersuchungshaft. Ihnen wird vorgeworfen am Heilig Abend in eine Wohnung im Grenzhof eingebrochen zu sein und elektronische Geräte, Bargeld und Schmuck entwendet zu haben.

Bei den Durchsuchungen

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1233 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00