Metropolregion

Geschichte Vor 50 Jahren verkauft Mannheim auf Friesenheimer Insel Grundstücke an den Chemie-Riesen / Heiß diskutierte Ansiedlung

Heiß diskutiert: BASF springt über den Rhein

Archivartikel

Mannheim/Ludwigshafen.„Gemeinderat ruft zum Winterschlussverkauf“, „Landhungrige Raffinerie rückt zum Altrhein vor“ und „Landschaftsschützer auf dem Rückzug“: Schlagzeilen wie diese künden vor 50 Jahren davon, dass die Stadt Mannheim auf der Friesenheimer Insel Grundstücke an die BASF abgeben will. Am 13. Juli 1970 wird die kommunalpolitisch heiß diskutierte Ansiedlung notariell beglaubigt. Über den Kaufpreis wird

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4261 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema