Metropolregion

Kriminalität 29-Jähriger zeigt Zivilcourage und wird verletzt

Helfer attackiert

Archivartikel

Rhein-Neckar.Weil er einem Mann gegen zwei aggressive Jugendliche zu Hilfe kommen wollte, ist ein 29-Jähriger am Freitagabend in einer Straßenbahn der Linie 5 bei Dossenheim mit Tritten und Schlägen attackiert worden. Wie die Polizei gestern berichtete, hatte der Mann beobachtet, wie die beiden 17-Jährigen einen Fahrgast provozierten. Er setzte sich daneben, um die Situation zu entschärfen - was ihm jedoch

...
Sie sehen 37% der insgesamt 1098 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00