Metropolregion

Verkehr Die zunächst gesperrte und dann einsturzgefährdete Hochstraße Süd in Ludwigshafen beschäftigt die Region seit August

Hochstraße Süd in Ludwigshafen: Am Ende steht der Abriss

Archivartikel

Rhein-Neckar.Die Hiobsbotschaften kommen scheibchenweise. Am 22. August lädt die Stadt kurzfristig zu einer Pressekonferenz ein. Die Nachricht schockt die Region: Wegen immer größeren Rissen in der pilzförmigen Unterkonstruktion muss die Hochstraße Süd in Ludwigshafen auf einer Länge von rund 500 Metern gesperrt werden. Zunächst ist von vier Wochen die Rede, dann von Ende des Jahres, schließlich verkündet

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3437 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema