Metropolregion

Hockenheim: 32-Jähriger bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Archivartikel

Hockenheim.Bei einem Unfall am späten Dienstagabend ist ein 32-jähriger Fahrer eines Traktors in Hockenheim lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein 51-jähriger Autofahrer gegen 22.30 Uhr auf der B 39 in Richtung Schwetzingen unterwegs. In Höhe des Bahnhofes Hockenheim kurz vor der Abfahrt Talhaus krachte er mit hoher Geschwindigkeit auf den auf dem rechten Fahrstreifen

...

Sie sehen 46% der insgesamt 872 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema