Metropolregion

Justiz Der einstige Konzertveranstalter soll laut Staatsanwaltschaft Urkunden gefälscht und einen Vermieter betrogen haben

Hoffmann erneut angeklagt

Archivartikel

Mannheim/Lampertheim.Der Impresario ist nicht amüsiert über den Anruf aus der Redaktion: „Gehen Sie davon aus, dass ich keinem Vermieter Geld schulde“, zürnt er ins Telefon. „Längst erledigt“, legt der frühere Konzertveranstalter Matthias Hoffmann nach. Ich möchte nur noch meine Ruhe haben. Ein halbes Jahr lebe er in Kenia, das andere halbe Jahr hier. Hier – das ist in diesem Fall in Mannheim. Ansonsten kenne ihn

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4546 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema