Metropolregion

Porträt Die neue Pfälzische Weinkönigin Meike Klohr stammt aus einer alteingesessenen Mußbacher Winzerfamilie

Hoheit mit Schwäche für Schuhe

Neustadt.Die 80. Pfälzische Weinkönigin heißt Meike Klohr. Die 24-jährige Weinbaustudentin kommt aus dem traditionsreichen Neustadter Weindorf Mußbach, wo mit dem Johannitergut das älteste Weingut der Pfalz besteht. Folgerichtig stammt die Nachfolgerin von Inga Storck (Einselthum), die eine Woche zuvor in Neustadt zur Deutschen Weinprinzessin gekürt wurde, aus einer alteingesessenen Mußbacher

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3647 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema