Metropolregion

Naturschutzgebiet Karlsruher Behörde verschärft Regeln

Hunde im Dossenwald an die Leine

Archivartikel

Schwetzingen/Mannheim.Weil die bisherigen Regeln nicht konsequent eingehalten werden, setzt das Regierungspräsidium Karlsruhe ab kommenden Montag im Naturschutzgebiet „Hirschacker-Dossenwald“ weitere Beschränkungen um. Dabei geht es einer Mitteilung vom Donnerstag zufolge um den Schutz von empfindlichen Tier- und Pflanzenarten. Auf einer Länge von insgesamt 830 Meter werden neue Besucherleiteinrichtungen

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1401 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema