Metropolregion

Worms

Hunderte feiern Terence Hill bei Besuch "seiner Brücke"

Archivartikel

Worms.Schauspieler Terence Hill (79, "Vier Fäuste für ein Halleluja") ist beim Besuch einer Fußgängerbrücke in Worms von Hunderten Bewohnern der alten Kaiserstadt gefeiert worden. "Ich freue mich, hier zu sein. Das ist eine schöne Brücke", sagte Hill am Freitag. Der 48 Meter lange Fußweg über die Bundesstraße 9 trägt im Wormser Volksmund seit 2016 den Namen Terence-Hill-Brücke, die Bezeichnung geht

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1181 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema