Metropolregion

IG-Metall-Chef warnt vor Eskalation der Tarifrunde

Archivartikel

Südwest.Mit Blick auf die Forderungen der Arbeitgeber warnt IG-Metall-Landeschef Roman Zitzelsberger vor einer schnellen Eskalation der gerade erst gestarteten Metall-Tarifrunde. "Sollte das ernsthaft auf dem Tisch bleiben, eignet es sich sehr stark zur Eskalation, und es macht mir tatsächlich Sorgen, dass wir relativ schnell in eine konfliktäre Auseinandersetzung kommen könnten", sagte Zitzelsberger der Deutschen Presse-Agentur.

Die Arbeitgeberseite hatte nicht nur die Forderung der Gewerkschaft nach vier Prozent mehr Geld strikt abgelehnt, sondern zur Kostensenkung ihrerseits Einschnitte bei bestehenden Regelungen gefordert, etwa bei der Spätschichtzulage. "Das schließe ich ohne Wenn und Aber aus", sagte Zitzelsberger.

Zum Thema