Metropolregion

Urteil Mörlenbacher Kieferchirurg muss lebenslang ins Gefängnis / Ehefrau bekommt zwölf Jahre wegen Beihilfe zum Mord

„Ihre Kinder haben das nicht verdient“

Archivartikel

Darmstadt/Mörlenbach.„Anton und Emilia sind tot. Getötet durch die Hände ihres Vaters, eines Arztes, unter tätiger Mithilfe der Mutter.“ Das ist nach den Worten des Vorsitzenden Richters Volker Wagner der nüchterne Befund, der sich hinter dem Urteil verbirgt. Dieses lautet: lebenslange Haft für den 59-jährigen Werner H. wegen zweifachen Mordes an seinen Kindern und schwerer Brandstiftung. Da die 11. Strafkammer am

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3500 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema