Metropolregion

Salierbrücke Die Sanierung der Rheinquerung bei Speyer leidet nicht unter der Corona-Krise / Witterung optimal

„Im Moment brummt’s richtig“

Archivartikel

Speyer.„Bislang haben wir keine Corona-bedingten Ausfälle“, sagt Ralph Eckerle. Der Projektleiter für die Sanierung der Speyerer Salierbrücke bestätigt: Weder beim ausführenden Unternehmen BWS Rhein Neckar GmbH noch bei der Bauüberwachung durch das Baureferat Nord beim Regierungspräsidium Karlsruhe gibt es bestätigte Fälle einer Infektion mit dem neuartigen Coronavirus. Unterdessen geht es auf der

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2157 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema