Metropolregion

Pandemie Mobile Teams versorgen Helfer und Rettungskräfte mit übrig bleibenden Spritzen aus Seniorenheimen

Impfung: Keine einzige Dosis wandert in den Mülleimer

Rhein-Neckar.Das Wormser Impfzentrum in der Nikolaus-Dörr-Halle hat gestern, wie überall in Rheinland-Pfalz, die Arbeit aufgenommen. Am Nachmittag gab es noch acht angemeldete Impflinge. Es waren aber noch zwölf Impfdosen fertig aufbereitet und damit übrig. „Es wird aber keine einzige Impfdose weggeworfen“, betont Dieter Herrmann, der Leiter des Impfzentrums. „Wir verimpfen die übrig bleibenden Dosen sehr

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4481 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema