Metropolregion

Gesundheit

Impfzentren nehmen Betrieb auf

Archivartikel

Bad Dürkheim/Speyer.Das zentrale Impfzentrum des Landkreises Bad Dürkheim in der Salierhalle nimmt am Donnerstag seinen Betrieb auf. In Schifferstadt starten die Impfungen ebenfalls am 7. Januar im Impfzentrum in der Neuen Kreissporthalle. Seit Montag konnten Bürger aus dem Rhein-Pfalz-Kreis einen Termin telefonisch oder online vereinbaren.

> Überblick: Coronavirus - so viele Fälle sind in der Metropolregion Rhein-Neckar bekannt
> Dossier Corona: Hintergründe, Infografiken, Berichte zur Entwicklung der Pandemie in Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen und der Metropolregion
> Nichts verpassen: Verschärfter Lockdown, Impfungen, milliardenschwere Wirtschaftshilfen – alle Entwicklungen zum Coronavirus: Jetzt 30 Tage gratis E-Paper und Morgenweb lesen

Die Stadt Speyer richtet für ihre Bürger mit dem Arbeiter-Samariter-Bund ein dauerhaftes Corona-Schnelltestangebot ein, das ohne Anlass genutzt werden kann. Schnelltests sind an allen Samstagen zwischen 11 und 15 Uhr in den Räumen der Jugendförderung, Seekatzstraße 5, in Speyer möglich. 

Zum Thema