Metropolregion

Inklusive Olympiade

Archivartikel

Gutsbetrieb Rehhütte: 24. Bauernmarkt der BASF in Limburgerhof

Limburgerhof.Ein vielfältiges Programm erwartet die Besucher beim 24. Bauernmarkt der BASF, der am Pfingstsamstag, 8. Juni, von 10 bis 18 Uhr auf dem Gutsbetrieb Rehhütte in Limburgerhof veranstaltet wird. So informieren dort etwa Mitarbeiter des Agrarzentrums an den BASF-Fachständen über ihre Arbeit und verschiedene Themen. Darüber hinaus gibt der Pflanzendoktor Tipps für gesunde Pflanzen in Haus und Garten – kranke Pflanzen können mitgebracht werden.

BASF-Werkschutz und Polizei haben daneben Hinweise zum Thema Sicherheit parat, unter anderem mithilfe des BASF-Überschlagsimulators und der Polizei-Hundestaffel. In der neuen Street-Food-Meile sowie im Marktbereich können kulinarische Angebote aus der Pfalz und aller Welt probiert werden. Im Landhaus-Ambiente und im Kunst- und Kreativmarkt werden handwerkliche und kreative Arbeiten präsentiert. Überdies sorgt ein buntes Familienprogramm mit Bauernhof-Olympiade, Traktor-Rallye, Kreativangeboten und Tieren vom Bauernhof für die Unterhaltung der jungen Gäste. Der Eintritt zum Bauernmarkt ist frei. Von 10 bis 18 Uhr gibt es einen kostenlosen Shuttle-Bus zwischen Bahnhof Limburgerhof Südausgang und Gutsbetrieb Rehhütte. Webinfo: www.bauernmarkt-limburgerhof.de. mav